Wandwaagen und Rohrbahnwaagen

Wandwaagen von Waagen-Schmitt gehören in Schlachthöfen, Fleischereien, Wildannahmestellen, in der Lebensmittelindustrie und in der Gastronomie zum Standard. Ob Wandwaage mit Rückwand oder Wandwaage nur mit Wiegetisch, komplett montiert mit Anzeigegerät und in jedem Fall in Edelstahl – für die Fleischverwiegung ist ein Fleischgalgen erhältlich. Alle Wägetische sind klappbar und die Kombination mit Bock- und Bodenwaagen ist auch möglich.
Unsere Rohrbahnwaagen zeichnen sich dadurch aus, dass sie schon während des Transports über die Rohrbahn wiegen. Weder Decken- noch Trägerkonstruktionen sind für die Modelle von Waagen-Schmitt erforderlich. Die Rohrbahnwaagen liefern wir passend zu allen gängigen Rohrbahntypen und in gewünschter Schienenlänge.
Wir liefern betriebsfertig mit Digitalanzeige, je nach Bedarf geeicht oder eichfähig. In der Tragfähigkeit und in der Schutzart der Wägezellen haben Sie die Wahl. Unsere Wandwaagen und Rohrbahnwaagen sind in Anlagen integrierbar und sehr einfach zu montieren. So stellen wir den mühelosen Eigeneinbau sicher.

Produkte im Bereich Wandwaagen und Rohrbahnwaagen

Wandwaage TerrexN

Wandwaage mit Wägebrücke und Abdeckhaube aus Edelstahl und mit aufklappbarer Lastplatte.

Höchstlast: 300 kg

Wandwaage TerrexL

Wandwaage aus Edelstahl mit hochklappbarem Wägetisch – eichfähig.

Höchstlast: 150 kg

Rohrbahnwaage RBW

Eichfähige Rohrbahnwaage – lieferbar in individuellen Längen. Einfache Selbstmontage!

Höchstlast: 600 kg